Tag Archives: Vorspeise

Matjessalat mit Avocado und Mango

IMG_4067Avocado, Mango und Fisch? Das hört sich zunächst nach einer etwas ungewöhnlichen Kombination an. Nachdem wir jedoch im Sommer bereits eine Mango-Avocado-Salsa zu unseren gegrillten Lachsspießen probiert hatten, sind wir uns sicher, dass das eine sehr schmackhafte Kombination aus leicht süß, etwas scharf und ein bisschen salzig ist. Durch die Zugabe von Limettensaft wird der Salat schön frisch und ist damit eine hervorragende und spannende Alternative zu den traditionellen Matjessalaten mit Zwiebelringen und sauren Gurken.

Der Salat eignet sich sowohl als Vorspeise für 6 Personen als auch als Abendbrotsnack zu Brot oder als Hauptgericht kombiniert z.B. mit Couscous für 3 Personen.

Matjessalat mit Avocado und Mango für 3 Personen als Hauptspeise oder für 6 Personen als Vorspeise

Zutaten: 

  • 250 g Matjesfilets in Öl
  • 1 Avocado
  • 1/2 Mango
  • Saft 1 Limette
  • 2 – 3 Frühlingszwiebeln oder 1/2 Stange Porree
  • ca. 2 cm rote Chilischote, scharf
  • 1,5 EL Olivenöl
  • 1 EL gehackter, frischer Koriander
  • etwas Petersilie
  • etwas Pfeffer
  • evtl. etwas Salz

Zubereitung:

Matjesfilets in mundgerechte Stücke schneiden.

Avocado und Mango schälen, Fruchtfleisch klein würfeln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in kleine Röllchen schneiden. Chilischote ebenfalls waschen, aufschneiden, Kerne entfernen und sehr fein hacken. Limette auspressen.

Nun alle Zutaten miteinander vorsichtig vermischen, den Salat mit Olivenöl und Limettensaft übergießen und mit etwas Pfeffer und evtl. mehr Chili abschmecken. Je nach Salzgehalt der Matjesfilets dem Salat ggf. noch etwas Salz zufügen.

Den Salat ca. 2 Stunden im Kühlschrank abgedeckt durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit den gehackten Kräutern bestreuen.

IMG_4054